Gemeinde Frittlingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

-1°C

Seiteninhalt

Auf dem neuesten Stand

 

Information zur Landtagswahl am 14. März 2021 - Empfehlung zur Briefwahl

Liebe Frittlingerinnen und Frittlinger,

Wegen der Corona-Pandemie muss die Durchführung der Landtagswahl im Wahllokal und die anschließende Auszählung unter besonderen Vorkehrungen erfolgen. Das Wahlamt ist hierbei gehalten, das Risiko der Ansteckung sowohl für die Wähler*innen wie auch für die Wahlhelfer*innen so gering als möglich zu halten. Dies gilt insbesondere deshalb, weil an diesem Wahltag viele Menschen in denselben Raum kommen können und die Wahlhelfer*innen deshalb einem erhöhten Ansteckungsrisiko ausgesetzt sind.

Die beste Möglichkeit, sich selbst bzw. die Wahlhelfer*innen aus diesem Risiko zu nehmen, ist, per Briefwahl zu wählen.

Deshalb bitte ich Sie, von dieser Möglichkeit der Briefwahl Gebrauch zu machen.

Das Rathaus ist entsprechend vorbereitet und hält eine ausreichend Anzahl an Briefwahlunterlagen bereit.

Der Antrag auf Erteilung eines Wahlscheines kann mittels Vordruck auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung gestellt werden. Darüber hinaus kann der Antrag auch ohne Vordruck schriftlich, elektronisch, z.B. über unsere Homepage www.frittlingen.de oder per QR-Code auf der Wahlbenachrichtigung, per E-Mail, oder Telefax) oder durch persönliche Vorsprache gestellt werden. Telefonische Anträge und Anträge per SMS sind nicht zulässig.

Bei der Beantragung sind der Familienname, die Vornamen, der Tag der Geburt und Ihre Wohnanschrift anzugeben; um die Angabe der Wahlbezirks- und Wählernummer wird gebeten. Der Wahlschein und Briefwahlunterlagen werden Ihnen per Amtsbote oder Post zugestellt. Die Unterlagen können auch persönlich im Bürgerbüro des Rathauses nach vorheriger Terminabsprache abgeholt werden.

Bitte beachten Sie bei der Briefwahl, dass die Briefwahlunterlagen am Wahltag - Sonntag, 14. März 2021 vor 18:00 Uhr im Briefkasten des Rathauses sein müssen. Dieser Briefkasten wird regelmäßig bis 18.00 Uhr geleert. Falls Sie uns die Briefwahlunterlagen per Post zusenden, berücksichtigen Sie bitte die Laufzeiten der Post, die in Corona-Zeiten unter Umständen länger sein können als normal.

Für Fragen zur Wahl steht Ihnen unser Wahlamt unter 07426/9624-15 oder per E-Mail wahlamt(@)frittlingen.de zur Verfügung.

Dominic Butz
Bürgermeister