Gemeinde Frittlingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

2°C

Seiteninhalt

Auf dem neuesten Stand

FRITTLINGEN 2030

Die Vorschläge für ein Motto für unseren Dorfentwicklungsprozess liegen vor !
Welcher ist Ihr Favorit?

Insgesamt 31 Vorschläge gibt es aus der Einwohnerversammlung am 16. November 2017 und der Kärtle-Box im Bürgerbüro für das Motto des Dorfentwicklungsprozesses in unserer Gemeinde, der in diesem Jahr mit Ihnen zusammen durchgeführt wird.

Es sind dies folgende:

 
 
  
  Packen wir es an. Ich bin dabei.

  Ein Dorf. Eine Gemeinschaft. Eine
  Zukunft.

  Bei uns - mit uns - wird’s gut

  Gemeinsam schaffen wir Zukunft

  Jeder Tag dorthin - Ein Erlebnis

  Frittlingen ist aktiv !

  Wir schaffen das -  mit Elan und Spaß

  Frittilos Erben können das

  Gemeinsam mit Schwung

  Frittlingen - wir machen Dorf !

  Selbst bei uns geht es noch
  besser

  Frittlingen 2030 - auf geht’s !

  miteinander.füreinander

  gemeinsam.aktiv.nachhaltig

  zammaschaffa.zammahalta

  Frittlingen - geht voran !
   
  Frittlingen - ein Dorf mit
  Zukunft

  Wir bewegen uns !

  Gemeinsam stark

  Frittovativ !

  Werte erhalten - Zukunft
  gestalten

  Frittlingen - Entwicklung durch
  Innovation

  Wir entwickeln uns !

  Frittlingen for ever

  Wir sind das Dorf !

  Grad so weiter auf dem guten Weg

  Wir sind gern dabei

  Wir zeigen Euch wie es geht

  Heimat am Leben halten

  Null Problemo

  Frittlingen 2030 - wird was Gutes   

Welcher dieser Vorschläge ist Ihr Favorit? Wir haben auf unserer Gemeindehomepage www.frittlingen.de  eine Umfrage eingerichtet, mit der Sie über diese Vorschläge abstimmen können. Sie dürfen uns aber auch gerne anrufen, eine Email schreiben (gemeinde@frittlingen.de) oder im Bürgerbüro Ihr Votum abgeben. Es ist nur ein Vorschlag möglich. Die Abstimmung läuft bis 01. Februar 2018.

Der Gemeinderat wird dann in der öffentlichen Sitzung am 05. Februar 2018 unter Berücksichtigung Ihrer Stimme eine Entscheidung treffen. Je größer die Teilnahme und je eindeutiger der Favorit, umso mehr wird der Gemeinderat daran gebunden sein. 

Sie sind also zur Teilnahme herzlich eingeladen! 

Raimund Bader
Stv.Bürgermeister


Man kommt auch direkt zur Umfrage über diesen Link:
https://xoyondo.com/ap/BAdXsvF4gv8sGhY