Gemeinde Frittlingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

13°C

Seiteninhalt

Die Artikel in der Übersicht

Alte Handys im Bürgerbüro abgeben

Insgesamt 29 Handys wurde bei der letzten Handy-Aktion in die Schachtel im Frittlinger Bürgerbüro eingeworfen. Nun steht wieder eine leere Schachtel bereit. "Die Handy-Aktion Baden-Württemberg" ist eine Initiative von verschiedenen kirchlichen und sozialen Trägern (z.B. Brot für die Welt, Aktion Hoffnung, Diakonie, evangelisches Jugendwerk) im Rahmen der Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg. Es wird geschätzt, dass in Deutschland ca. 100 Millionen Handys ungenutzt in Schubladen verschwinden und mit ihnen ca. 876 t Kupfer, 382 t Kobalt, 26 t Silber, 2,4 t Gold und 0,8 t Palladium.
Frittlingen als Mitglied der N-Region FÜNF G ist selbstverständlich bei dieser Aktion dabei. Die Handys werden einem geordneten Recycling zugeführt, der Erlös fließt in drei nachhaltige Bildungs- und Gesundheitsprojekte in Afrika. Nähere Informationen gibt’s unter www.handy-aktion.de und in Prospekten an der Sammelschachtel im Bürgerbüro.